TREUHANDKONTO

Von den vielen möglichen Wegen, eine Bestattungsvorsorge auch finanziell abzusichern, mag das Treuhandkonto heutzutage die zuverlässigste Absicherung sein.

 

Auf einem Treuhandkonto wird zweckgebunden für die Bestattung ein ausreichender Betrag eingezahlt oder über eine gewisse Zeit angespart.

 

Die Zweckgebundenheit des Treuhandkontos und die treuhänderische Verwahrung stellen zusammen eine gute Absicherung Ihrer finanziellen Mittel für den Zeitpunkt der Bestattung dar. So können Sie Ihre Familie im Fall Ihres Todes finanziell entlasten.

 

 

AUDIOBEITRAG:

Treuhandkonto

Sie hören Sven Schröder

FINANZIERUNG

Unsere gesamten Leistungen können Sie über unseren Finanzdienstleister ohne Probleme finanzieren lassen.

 

In guten Händen.

Tag- und Nachtruf

Finanzierung

Zertifizierungen

Eutin

0 45 21

– 790 540

Vorsorge

Impressum

Oldenburg

0 43 61

– 14 41

Gedenkportal

Datenschutz

Malente

0 45 23

– 22 91

Downloads

Lensahn

0 43 63

– 16 23